Donnerstag, 8. Januar 2015

10 Monate HRT , das neue Jahr fängt an

Hallo ihr lieben ,
ja das neue Jahr ist gerade mal 9 Tage alt und ich bin über 10 Monate in der HRT . Ich hoffe ja sehnlichst das 2015 mein Jahr wird d.h. das meine Krankenkasse mir die OP`s bewilligt d.h. Brustaufbau-OP und GaOP und , das ich zumindest im Frühjahr die Brustaufbau-OP bekomme um den Sommer geniessen zu können und sich am Strand zeigen zu können sowie ein gutes Stück weiter zu sein . Ja...der heutige Tag wird ein Tag den ich nicht so schnell vergessen werde weil.... muß heute bei uns in die Stadtverwaltung und einen neuen Personalausweis beantragen und den Antrag für die OP`s zur Krankenkasse hinschicken .
Der Antrag umfasst sage und schreibe 28 Seiten Blatt Papier................. ja.... die Krankenkasse verlangt schon recht paar Sachen für den Antrag und ich bin heilfroh das meine Krankenkasse mir ein Freiumschlag geschickt hat . Ich hoffe ja das mein Antrag zügig und vorallem positiv berabreitet wird und ich endlich mal ein gutes Stück weiter komme . Klar.... die nächste wird schon Hardcore für mich weil...Ungewissheit ob bewilligt wird und wann bewilligt wird...und dann die liebe Warterei .

Ja was habe ich diesen Monat alles aufm Plan..... am 15.01. bin ich in Lübeck eingeladen bei der Lübecker Aids Hilfe und werde mich dort ehrenamtlich nützlich machen  und am 20.01. bin ich in der UKE HH-Eppendorf bei Frau Dr.Riechhardt zwecks Vorgespräch und Untersuchung für die GaOP und werde mich auf die Warteliste setzen lassen . Dr.Riechardt hatte vorher viele Jahre bei Dr.Liedl assistiert und operiert nun seit 2014 in der UKE , ich werde wenn meine Krankenkasse es bewilligt (ich hoffe es) auch dort die GaOP machen lassen weil nicht nur Dr.Riechardt einen guten Ruf geniesst sondern auch die UKE und gerade diese OP bedeutet für mich sehr sehr viel , und ich habe nun schon genug mich informiert über die Ärzte in DE die diese OP machen und bin zum Ergebnis gekommen das ich dort gut aufgehoben bin .Ich werde aber in meinem Blog extra über den Tag berichten . Ja..ich hatte vor paar Tagen mal spaßeshalber gerechnet was ich an Geld bräuchte um komplett fertig zu sein , für die Brustaufbau-OP müsste ich mit ca. 9000-10000 Euro rechnen und für die GaOP 18000 Euro und diese würde dann in Thailand stattfinden bei Dr.Suporn .

Ja ihr lieben was gibt es sonst zu berichten.... die HRT zeigt immer noch sehr gut ihre Wirkung und das macht mich sehr froh , ich merke es wirklich jeden Tag an mir wie der Körper sich zunehmenst verändert . Zumal lebe ich seit dem Beschluss vom Amtsgericht Lübeck viel viel intensiver weil ich ja nun rechtlich eine Frau bin . So ihr lieben...ich hoffe ihr drückt mir von Herzen die Daumen das mein Antrag bewilligt wird und denkt an mich ,
liebe Grüße und bis bald
Manuela

Kommentare:

  1. Meine süße och drücke dir die daumen fühle dich umarmt und geknutscht von mir <3

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Manuela,
    ich komme auch aus der Nähe von Lübeck und würde mich über einen Erfahrungsaustausch mit dir sehr freuen. Bin aber leider erst am Anfang meiner Transition.
    Viele Grüße,
    Anna-Maria

    AntwortenLöschen